2. Schlitterer Musikantenhoagacht

Der heurige Erfolg des „Frühjahrs Musikantenhoagacht“ motivierte die „Schlitterer Sänger & Freunde“ dieses Zillertaler Musikantentreffen nun im Herbst zu wiederholen. Zu Recht, wie der Zuspruch von Teilnehmern und Musikern zeigte. Der “Jägerwirt” in Schlitters war am 19. Oktober ab 20 Uhr jedenfalls bis auf den letzten Platz gefüllt.
Die Zuhörer lauschten aufmerksam den Klängen der Musikanten sowie den dargebrachten Gedichten und Gstanzl’n. Den Abend gestalteten Schüler der Landesmusikschule Zillertal mit Direktor Manfred Hellweger, die Schlitterer Sänger, die Öxltaler Musikanten, Familienmusik Hellweger, Lisa mit dem Hackbrett sowie Mundartdichter Franzl Riedmann und Ingo Hassler. Unter den zahlreichen Harmonikaspielern waren auch drei Schüler der Michlbauer Harmonikawelt, Europas größte private Harmonikaschule – mit Sitz in Höfen / Bez. Reutte, vertreten. Alois Haas (14 Jahre), Johannes Dengg (12 Jahre) und Christoph Wildauer (9 Jahre) – alle drei werden seit etwa einem Jahr vom Schlitterer Werner Fiechtl in der Michlbauer-Griffschrift unterrichtet. Eine Lernmethode, bei der das „lästige Notenlernen“ kein Thema mehr ist – man lernt einfach, die richtigen „Knöpferln“ zu drücken und spielt in kurzer Zeit bereits einige Stückln auf der Steirischen. – Ende –

(Alle Fotos: Werner Fiechtl)

Weiterführende Infos / Kontakt:

Werner Fiechtl, Harmonikalehrer
6262 Schlitters 184
Tel.: +43 (0) 5288 72029
werner.fiechtl@michlbauer.com
www.michlbauer.com

Die Fotos können Sie mit den untenstehenden Direktlinks in passender Grösse downloaden

01- Sie spielten beim 2. Schlitterer Musikantenhoagacht schneidig auf – Harmonikaschüler der Michlbauer Harmonikawelt v.l.n.r. Alois, Christoph, Johannes.

02- Die Schlitterer Sänger

03-Familienmusik Hellweger mit ihrem jüngsten Musikanten Manuel Hellweger (an der großen Trommel)

Michlbauer – PR

Liebe Redaktionskolleginnen
und -kollegen,

Ihr Ansprechpartner in allen Pressefragen ist
Hubert Ehrenreich; +43 5672 72060-21 bzw.+43 0664 5027047 oder per eMail:
presse@michlbauer.com.

Übrigens: Wir zeichnen auch immer wieder Events auf Video auf. Falls Sie Bedarf an bewegten Bildern zum Thema “Steirische Harmonika” haben, bitte anrufen – oder mailen!
Vieles liegt als DVD vor (siehe unten), vieles auf unserem YouTube-Channel (da können Sie sich ein Bild von der Video-Qualität machen).

**********************

Traditioneller Harmonikabau

Wir haben den Weg nachverfolgt, den eine von Hand erbaute, aus 4.000 Einzelteilen bestehende Steirische Harmonika geht. In dieser rd. 80minütigen Dokumentation können Sie sich das alles ansehen. Bei Bedarf stellen wir das Material (clean) auch gerne für eine Sendung zur Verfügung! (DVD-Auszug hier)

Florian Michlbauer – einfach-vielseitig

Dieses ausführliche Videoportrait zeigt den Lebensweg – und die Vielseitigkeit von Florian Michlbauer. Er ist ja nicht nur bekannter Harmonikapädoge, sondern auch Komponist, Organist, Musikant …
Bei Bedarf stellen wir das Material (clean) auch gerne für eine Sendung zur Verfügung! (DVD-Auszug hier)

16 Videoclips in schöner Landschaft

so kann man sich einen guten Eindruck von Natur, Heimat und die damit verbundene Volksmusik – nicht nur auf der Steirschen – verschaffen. Bei Bedarf stellen wir das Material (clean) auch gerne für eine Sendung zur Verfügung! (DVD-Auszug hier)