Oberkrainer-Seminar

Lerne in nur 2 Tagen die grundlegenden Spieltechniken und Interpretationen kennen und begeistere damit dein Publikum.

In diesem Spezial-Seminar wirst du wichtige Zusammenhänge über die Geschichte und Entwicklung der Oberkrainer-Musik erkennen. Diese sind neben den speziellen Spieltechniken die Grundlage für das richtige Verständnis zur originalgetreuen Interpretation. Zusätzlich erfährst du Wissenswertes über die bekanntesten Gruppen. Dass nicht jede Oberkrainer-Gruppe gleich klingt fällt vielen Musikanten möglicherweise noch auf. Wo allerdings die feinen Unterschiede liegen und worauf es ankommt, dass es nach dem typischen Oberkrainer-Sound klingt, bleibt jedoch den meisten Hobbyspielern verborgen. Entdecke nun die Möglichkeit in die abwechslungsreiche Landschaft und in die bunte Farbenwelt der Oberkrainer-Musik einzutauchen.

Seminarinhalt:

  • Du lernst die Geschichte und Entwicklung der Oberkrainer-Musik kennen
  • Dir werden bekannte Interpreten und deren unterschiedliche Spielweisen vorgestellt
  • Du arbeitest intensiv an ausgewählten Stücken
  • Du bekommst ein spezielles Technik-Training an die Hand (Melodie, Begleitung)
  • Du trainierst die Grundlagen der Oberkrainer-Begleitung
  • Du erfährst wie der der typische Oberkrainer-Swing entsteht
  • Du lernst das Spielen in originaler Oberkrainer-Besetzung kennen
  • Du bekommst konkrete Tipps, wie du schwierige Stellen trainierst
  • Du wirst entdecken wie sich durch das gemeinsame Musizieren deine Nervosität verringert
  • Du wirst live mit den Untersteirern auf der Bühne musizieren

Seminarbeitrag:

2-Tages Intensiv-Seminar, inkl. Seminarunterlagen, Seminarverpflegung und Konzertbesuch;
€ 599,- / * € 497,-
(Frühbucher-Bonus bis 31.01.2018) – Ersparnis € 102,-

Termin:

01. – 02. März 2018

  • Auch für Klarinetten- und BaritonspielerInnen buchbar.

Seminarort:

Michlbauer-Zentrale
Gewerbegebiet 2
6604 Höfen
Tel +43 (0)5672 72060
office@michlbauer.com

Melde dich jetzt an: