Michlbauer GmbH verwendet Cookies, um dir den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn du auf unserer Website fortfährst, stimmst du der Cookie-Nutzung zu. Ich stimme zu.

Hausordnung und Tarife

Die Michlbauer Hausordnung

Aufnahme der Schüler
Jeder der will, kann Steirische Harmonika im Rahmen des MICHLBAUER-Unterrichts erlernen. Die erstmalige Aufnahme von Schülern erfolgt durch eine schriftliche Anmeldung. Bei minderjährigen Schülern muss die Anmeldung vom Erziehungsberechtigten unterzeichnet werden.

Eine Anmeldung ist, unabhängig vom Schuljahr, jederzeit möglich und ist so lange gültig, bis eine Abmeldung erfolgt. Entscheidungen über die Aufnahme oder Ablehnungen obliegen der Direktion.

Unterrichtszeiten/-modalitäten
Der regelmäßige Schulbetrieb erfolgt von September bis Juli. An Ferien- und Feiertagen findet kein Unterricht statt. Ferienzeit und Feiertage orientieren sich an den regionalen Begebenheiten. Die Dauer der Unterrichtseinheit richtet sich nach dem gewählten Tarif. Unterrichtsstunden sind nicht übertragbar.

Kann der Unterricht aus Gründen von Höherer Gewalt oder infolge behördlicher oder gesetzlicher Anordnung bzw. Regelung (z.B. wegen einer Pandemie) nicht in Form von Präsenzunterricht in den Unterrichtsräumlichkeiten erbracht werden, ist Michlbauer berechtigt, nach rechtzeitiger vorheriger Ankündigung zu den bisher vereinbarten Unterrichtsbeiträgen den Unterricht online per Live-Videoübertragung zu erbringen. Die Kosten der Online-Übertragung trägt jede Partei selbst.

Unterrichtsform: Einzelunterricht

Ausstieg
Der Ausstieg vom Unterricht ist jederzeit durch schriftliche oder mündliche Benachrichtigung des Lehrers oder der Zentrale unter Einhaltung einer 14-tägigen Kündigungsfrist möglich.

Zahlungsmodalitäten
Die Verrechnung des Kursbeitrages erfolgt monatlich aufgrund der im Vormonat mit dem Lehrer vereinbarten Unterrichtsstunden im Nachhinein mittels Lastschriftauftrag. Die jeweils gültigen Tarife können in den Filialen oder direkt beim Lehrer in Erfahrung gebracht werden. Die Tarife gelten sowohl für Vor-Ort-, als auch für Online-Unterricht.
Wir behalten uns jährliche Preisanpassungen vor.

Versäumte Unterrichtsstunden
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass vom Schüler abgesagte oder versäumte Unterrichtsstunden verrechnet werden. Wir behalten uns vor, Unterrichtsstunden abzusagen, Ersatztermine anzubieten oder die Stunden durch einen anderen Lehrer zu ersetzen.

Aufsichtspflicht / Haftung für Sachschäden
Die Aufsichtspflicht bei minderjährigen Schülern beginnt mit dem Betreten des Unterrichtsraumes und endet mit dem Verlassen desselben. Die Schüler sind angehalten, die Schulräume und das Inventar sorgfältig zu behandeln. Jede schuldhafte Beschädigung zieht die Verpflichtung zum Schadenersatz nach sich, wobei für Minderjährige der Erziehungsberechtigte zur Verantwortung gezogen wird.

Sonstiges
Der Schüler erklärt seine Zustimmung zur Verwendung von durch Michlbauer oder im Auftrag von Michlbauer angefertigten Fotos oder Filmen seiner Person zu Informations-, Werbe- und PR-Zwecken auf allen analogen und digitalen Datenträgern, insbesondere im Internet.

Der Schüler wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Ton- und Filmaufnahmen die ihm im Zuge des Unterrichts ausgehändigt werden ausschließlich für private Lernzwecke verwendet werden dürfen. Ebenso ist die Vervielfältigung von einzelnen Tonaufnahmen oder Auszüge davon und jede Art der Weitergabe an Dritte, insbesondere die Verbreitung im Internet (z.B. YouTube, Facebook oder Ähnliches) aus urheberrechtlichen Gründen nicht gestattet. Weiter Infos zum Datenschutz kannst du HIER nachlesen.

Tarife

gültig für das Schuljahr 2021/2022:

Unterricht Preis pro Einheit
   
wöchentlich (25 min) ab € 22,--
wöchentlich (50 min) ab € 44,--
14-tägig (25 min)
ab € 24,50
14-tägig (50 min) ab € 45,--
monatlich (25 min)
ab € 27,--
monatlich (50 min) ab € 48,-

Registrierung zum Unterricht